Blog

Wir freuen uns, wenn Ihr uns auf unserer Reise ein wenig begleitet und ab und zu in unserem Blog liest. Vorweg und als Erklärung:

Der „Schreiberling“ von uns bin ich - Dagmar - häufig werde ich in „ich-Form“ schreiben, erleben werden wir alles gemeinsam

Der Grund für diese Homepage und die Beteiligung der „Allgemeinheit“ ist, dass wir komprimiert Informationen sammeln werden. Wir hatten vorweg 1000 Fragen und haben entweder keine oder unendliche Antworten bekommen. Dafür wird nach ca. 6 Monaten diese Homepage um die Rubrik „Themen“ erweitert werden.

 

Unsere Zeit auf den Kapverden ist vorbei! Heute, am 19.11. 2014 um 13:00 OZ sind wir wieder gestartet!! Wir haben beste Bedingungen, bzw. gerade zu wenig Wind. Vor uns liegen rd. 2.100sm ehrlich gesagt eine respekteinflößende Distanz. Wir sind gut weggekommen. 15 Minuten vor uns sind die Katamarane gestartet, was auch ein Erlebnis ist zu […]

Mehr

Jetzt ist unsere Zeit auf den Kapverden fast wieder vorbei. Unsere Crew hat sich wieder reduziert – mein Vater und meine Schwester sind wieder nach Hause geflogen. Vorher haben wir gemeinsam noch einen von der ARC organisierten Ausflug zur Ihla de Santo Antao unternommen. Dazu überhaupt mal was… wir sind echt begeistert von der super […]

Mehr

Heute – am 15.11.2014 sind wir um 6:21Uhr Ortszeit durch die Ziellinie geflogen. Gesegelt sind wir 912sm. Erstaunlich war, wie eng der Zieleinlauf war!! Gemeinsam mit einigen Katamaranen sind wir innerhalb von wenigen Minuten angekommen. Vor uns nur zwei Einrumpfboote, die beide wesentlich größer sind (54 und 62 Fuß). Inzwischen haben wir uns „unsere Wunden […]

Mehr

Nach einem durchaus holprigen Beginn unseres Abenteuers, haben sich die Tage in ihrer Schönheit und Segelintensität täglich gesteigert… wir haben wieder einmal diese schönsten Tage erlebt…. wenn es das gibt, so immer wieder. Das Wetter und der Wind haben sich nach diesem ersten Tag zu einem stabilen Passatwind entwickelt; nur leicht schwankend zwischen N – […]

Mehr

Obwohl wir erst in zwei Tagen ein Geburtstagskind an Bord haben, wurden wir schon heute beschenkt. Beschenkt von einem 1A Wetter!!! Sonne, tiefblaues Wasser, leichter Seegang manchmal zu leichter Wind. Seit heute früh haben wir unser Monstersegel (Genacker) oben, der uns extrem gut durch die Wellen zieht. Letzte Nacht dümpelten wir nur mit rd. 4kn […]

Mehr