Blog

Wir freuen uns, wenn Ihr uns auf unserer Reise ein wenig begleitet und ab und zu in unserem Blog liest. Vorweg und als Erklärung:

Der „Schreiberling“ von uns bin ich - Dagmar - häufig werde ich in „ich-Form“ schreiben, erleben werden wir alles gemeinsam

Der Grund für diese Homepage und die Beteiligung der „Allgemeinheit“ ist, dass wir komprimiert Informationen sammeln werden. Wir hatten vorweg 1000 Fragen und haben entweder keine oder unendliche Antworten bekommen. Dafür wird nach ca. 6 Monaten diese Homepage um die Rubrik „Themen“ erweitert werden.

 

Portobelo wurde 1502 von Kolumbus bei seiner vierten Reise entdeckt und als „schöner Hafen“ benannt (katalanisch porto belo). Während der spanischen Kolonialzeit wurde der Hafen von umfangreichen Festungsanlagen beschützt, die noch heute (schlecht) erhalten sind. Sie gehören zu den bedrohten UNESCO Weltkulturerbestätten. Ab 1561 segelte die spanische Silberflotte jeden August von Spanien zu diesem Hafen, […]

Mehr

Die Wegbeschreibung zum Einklarierungshafen Porvenir in San Blas könnte lauten… Insel rechts lassen und links die zwei Wracks der Segelboote. Klingt schon etwas gruselig. Es ist abenteuerlich sich in diesen Gewässern zwischen den Inseln vorwärts zu bewegen. Wir wurden von unseren Navionics – Karten nicht enttäuscht, haben aber grundsätzlich mit I-Sailor kontrolliert und Hanna war […]

Mehr

Es fehlen uns die Worte für dieses “Stück Welt”. Es ist ein Zeitsprung im wahrsten Sinn. Die San Blas Inseln gehören zu Panama und liegen ca. 80sm vor dem Panamakanal. Es sind ca. 378 Inseln, wovon nur ca. 49 bewohnt sind. Obwohl die Inseln zu Panama gehören, sind sie extrem unabhängig. Soweit zu den Fakten. […]

Mehr

Tour:   Santa Marta/ Kolumbien – San Blas Island / Panama – rd. 290 sm Vielleicht hat es jemand bemerkt – wir sind zwei Stunden spaeter aus Santa Marta gestartet. Warum? Auf der Tour St. Lucia nach Santa Marta ging uns der obere Rutscher vom Großsegel kaputt; was ja schon etwas bloed ist, wenn man […]

Mehr

Kolumbien: nördlich Südamerika, Zeitzone: UTC -5h, Geld: 1 EUR = 3.000 COP, Sprache: Spanisch, Hauptstadt: Bogota, Einwohnerzahl: knapp 49 Mill, Küstenlinie: Atlantik ca. 1626km, Pazifik 1.448km, höchstes Küstengebirge der Welt = 5.775m hoch = Sierra Nevada de Santa Marta… dorthin sind wir gesegelt!! Santa Marta: Einwohner ca. 415.000, ca. 20% Arbeitslosigkeit, blitzneue Marina, kein Bootsausrüster, […]

Mehr