Blog

Wir freuen uns, wenn Ihr uns auf unserer Reise ein wenig begleitet und ab und zu in unserem Blog liest. Vorweg und als Erklärung:

Der „Schreiberling“ von uns bin ich - Dagmar - häufig werde ich in „ich-Form“ schreiben, erleben werden wir alles gemeinsam

Der Grund für diese Homepage und die Beteiligung der „Allgemeinheit“ ist, dass wir komprimiert Informationen sammeln werden. Wir hatten vorweg 1000 Fragen und haben entweder keine oder unendliche Antworten bekommen. Dafür wird nach ca. 6 Monaten diese Homepage um die Rubrik „Themen“ erweitert werden.

 

Hallo Ihr, hier laden wir noch ein paar Fotos von Christmas Island hoch. Passt auf Euch auf – Eure GarliXe

Mehr

25.9.15 Cocos Keeling Island/ Direction Island Wir dürfen es noch einmal… das Paradies erleben; diese „Fotomotivtapetenkulisse“ genießen!! Es ist wie ein Film, der noch einmal abläuft. Sind wir noch einmal im Pazifik? – in Fakarava? Nein, das hier ist das Paradies im Indischen Ozean. Die Cocos (Keeling) Island bekamen ihren Namen von ihrem ersten Entdecker […]

Mehr

Darwin: 01.9.15 Wir starten nach Lombok / Indonesien. Unsere 6 Wochen Australien sind vorbei. Die letzten zwei Tage haben unseren Australienpegel wieder nach oben „schnellen“ lassen. Wir sind eindeutig im Zweifel und nicht nur obermäßig begeistert von diesem Land. Irritiert sind wir von der (Nicht)Gegenwart der Aborigines. Andererseits wird ein riesiger „hype“ aus deren Kunst […]

Mehr

Darwin 27.8.15: Leute, wir sind „HALB RUM“! Dieser Fakt lässt uns nicht unbedingt jubeln; nur heimlich etwas stolz sein. Stolz darauf, dass wir und das Boot heil sind. Noch mehr, dass es uns richtig gut miteinander geht. Es ist tatsächlich ein großes Abenteuer; nicht allein nur das Erleben der vielen fremden Länder. Es schweißt wohl […]

Mehr

 19.8.15 12:20 OZ / Umrundung Cape York – dem nördlichsten Punkt Australiens Ehrlich gesagt ist das Umrunden von Cup Arkona spektakulärer, als das Passieren des nördlichsten Punktes von Australiens. Es sieht hier einfach nicht so doll aus; eher flach und kahl. Die letzten Tage- Der Weg gen Norden ist irgendwie recht lang. Mittlerweile müssen wir […]

Mehr