16.5.16 Bermudas 

Wir melden uns nur noch mal kurz – denn – wer hätte das gedacht! Die teilnehmenden Yachten der WORLD ARC an der ARC Europe haben die Preise „abgeräumt“.

Auf der Strecke Tortola von den British Virgin Islands nach Bermudas haben wir richtig gut abgeschnitten. Die Boote waren in drei Klassen je nach der Geschwindigkeit der Yachten eingeteilt. In allen drei Klassen haben die WORLD ARC Boote die ersten Plätze erzielt! Klasse C – AYAMA, Klasse B – CIRCE und Klasse A – jipp – WIR!! DIE GARLIX!!!! In Klasse B ist Exody noch auf den 2. Platz gesegelt. Hat wohl dann doch was gebracht, die letzten 32.000 Seemeilen rund herum. Interessant ist auch, dass wir alle nur zu zweit an Bord sind…gegenüber den vielen anderen Boote mit den großen Männercrew’s. Welches Mädel freut sich da nicht!

Also, dass nur noch mal kurz von uns. Wir haben die Zeit hier auf den Bermudas sehr genießen können. Dass ist eine Insel, die die Reise wert ist. Allerdings sollte das Boot vorher gut verproviantiert sein. Alles ist hier ausgesprochen teuer.

Wir werden morgen Richtung den Azoren starten. Eine lange Tour von über 1800 Seemeilen. Hatte ich irgendwann schon einmal berichtet, dass ich die über 1000 Meilen Strecken nicht mehr so mag. Naja… bringt ja nichts. Wir berichten von unterwegs. Bis bald – Eure GarliXe

P1080539